Ergotherapie

Ergotherapie-Zentrum Davos / Rotes Kreuz Graubünden

In der Ergotherapie werden Kinder und Jugendliche in ihren Alterskompetenzen (z. B. Essen mit Besteck, Schuhe binden, Geschicklichkeit, räumliches und logisches Denken) gefördert. Unser Ziel ist eine altersgemässe Selbständigkeit zu Hause und in Kindergarten/Schule. Die Behandlung erfolgt auf ärztliche Verordnung.

Die Räumlichkeiten des Ergotherapie-Zentrums Davos befinden sich im Spital Davos im U2. Vom Bahnhof ist es in 10 Gehminuten zu erreichen und mehrere Busverbindungen halten vor dem Spital. Parkmöglichkeiten sind beim Spital vorhanden. Das Angebot beinhaltet stationäre, ambulante wie auch Domizilbehandlung in der Region Davos/Klosters. Im Zentrum werden alle Fachbereiche abgedeckt. In Davos werden im Altersheim Guggerbach und im Pflegeheim Davos regelmässig Klientinnen und Klienten betreut. Einmal pro Woche werden auch Klientinnen und Klienten in der Aussenstelle im Altersheim Talbach (Klosters) behandelt.


Kontakt und Anmeldung

Stefanie Grämiger-Sprissler (Leitung)
Katharina Jehle
Ergotherapie-Zentrum Spital Davos
Promenade 4
7270 Davos-Platz
Tel.: 081 414 83 80
Fax: 081 414 83 81
ergo.davos@srk-gr.ch
http://www.srk-gr.ch/ergotherapie.html